Of black Passion's Yara

ASCA Reg. #    E189777

Of black Passion's "Yara" (Indianisch (Amazonas): Herrscherin des Wassers) kam am 01.10.2014 in Mellingen (Thüringen) zur Welt.

Yara stammt aus einem Wurf aus der Verpaarung

 

Halle's "Amber" (ASCA Reg. E170428)

und

Freedoms Jonny of Knight Rider (ASCA Reg. E183892).

 

die ihr auf der Homepage "of black Passion" sehen könnt.

 

Am 06. Dezember 2014 kam Yara zu uns nach Züsch ins Königsbachtal.

 

Yara ist ein sehr gelehriger und kluger Hund. Sie ist ausgesprochen lebendig und sehr aktiv. 

 

Farbe:

Fell: red merle, white/copper

Augen: rechts - bernstein, links - blau

 

Rute:

full

 

Größe:

51 cm

 

Untersuchungsergebnisse auf rassetypische Erbkrankheiten:

MDR1:                   +/-  (Träger)

HSF4:                    N/HC  (Träger)

CEA:                      N/CEA  (Träger)

prcd-PRA:             N/N

DM:                       N/N

NCL:                      N/N

MH:                       N/N

Klinische Augenuntersuchung:  frei (Dr. Staudacher)

Gebiss:                                            komplett (Dr. Staudacher)

Hüftgelenkdysplasie:                    A1- HD frei (Auswertung Dr. Kurt Witteborg)

Ellenbogendysplasie:                   ED 0 - frei   (Auswertung Dr. Kurt Witteborg)

 

Laut den Gentests bei Laboklin ist Yara Träger von drei Gendefekten. Da sich alle diese Gene rezessive verhalten, kann Yara verpaart werden, wenn der Rüde in eben diesen Genen frei von Fehlern ist (MDR1 +/+, HSF4 N/N, CEA N/N)