Kingscreek Flower Akina

Akina (japanische Frühlingsblume) kam am 26.07.2011 in Theley im Saarland als einer von neun Welpen zur Welt. Ihre Mutter Paula hatte am Ende keine Lust mehr auf die spitzen Milchzähne ihrer Hundebabys. Nach acht Wochen war für sie der Spuk vorbei und ihr erster Wurf zog um in die neuen Familien. Am 24. Sept. stieß Akina zu uns nach Züsch ins Königsbachtal.

 

 

Unsere Hündin verfügt über einen ausgesprochenen "will to please". Dies hat die Erziehung sehr leicht gemacht. Wir haben heute eine sehr gehorsame Hündin. Für Hundemenschen, die die nötige Zeit investieren können und es auch tun, ist dieser Charakter der Optimale. Allerdings sind solche Hunde auch sehr sensibel und erfordern das nötige Fingerspitzengefühl und ein gutes Timing für Lob und Maßregelung.

 

 

 

Farbe:

Fell: red tri color white/copper

Augen: bernsteinfarben

 

Rute:

full

 

Größe:

51 cm

 

Untersuchungsergebnisse auf rassetypische Erbkrankheiten:

MDR1: +/+ (frei / kein Träger der Mutation)

Kataract: frei

Collie Eye Anomaly (CEA): frei

Hüftgelenkdysplasie:  A1 - HD frei

Ellenbogendysplasie:  ED 0 - frei

Download
Akina MDR1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 505.2 KB
Download
Akina Augenuntersuchung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 554.5 KB
Download
Akina HD ED.pdf
Adobe Acrobat Dokument 558.8 KB